Lange Wimpern waren schon immer der Traum jeder Frau, so dass Mascara ein unverzichtbarer Teil jeder Schminktasche in Damenhandtaschen war. Häufig kostet uns das Schminken zu viel Zeit, wobei jede Dame und Frau perfekt aussehen möchte. Vor allem ein Aussehen, das nicht zu aufdringlich ist, sondern welches natürliche Schönheit ausstrahlt. Drei Schichten Mascara sind weit entfernt vom Natürlichen und deshalb gibt es etwas viel besseres – Wimpernverlängerung.

WIE LANGE DAUERN WIMPERNVERLÄNGERUNGEN?

Die Wimpernverlängerung bleibt auf der natürlichen, bis die natürliche alleine ausfällt, und das ist von 30 bis 60 Tage, abhängig von der Lebensdauer von natürlichen Wimpern. Der ungefähre Zeitraum, der notwendig ist, bis eine natürliche Wimper ausfällt, ist auch der Zeitraum, in welchem bei Ihnen die seidenen Wimpern andauern werden, jedoch wird dazu geraten, alle zwei bis vier Wochen die ausgefallenen Wimpern aufzufüllen.

WIE LANGE DAUERT DIE WIMPERNVERLÄNGERNDE BEHANDLUNG?

Wie Behandlung dauert etwa 2 Stunden, die Wimpern werden vollkommen schmerzfrei aufgetragen. Um einen perfekten natürlichen Look zu erzeugen wird jede seidene Wimper einzeln mittels eines speziellen Klebers auf die jeweilige natürliche Wimper aufgeklebt, Härchen für Härchen, bis die gewünschte Dichte und Form erzielt werden. Die Wimpernverlängerung ist sicher, da der Kleber das Auge oder das Augenlid nicht berührt und es bestehen keine Kontraindikationen zum Tragen von Linsen.

WORAUF MUSS ACHTGEGEBEN WERDEN?

Es ist vor allem sehr wichtig auf die Pflege achtzugeben – verwenden Sie keine aggressiven Schminkeentferner, mizellares Wasser ist die beste Wahl, da Sie die Wimpern ansonsten beschädigen und heraus reissen könnten. Die Wimpern sollten in den ersten 24 bis 48 Stunden nicht mit Wasser, Ölen oder Cremes benässt werden. Ziehen und reiben Sie die Wimpern niemals, wenn Sie sich das Gesicht waschen. Verwenden Sie keine Mascara und Wimperntusche, da der größte Teil der Mascara auf Petroleum-öl basiert ist, diese werden den Kleber auflösen und die Wimpern beschädigen. Wenn Sie eine Wimpernverlängerung haben, dann brauchen Sie kein Mascara mehr. Verwenden Sie des Weiteren auch keine Eyeliner und Stifte, die auf Ölen basiert sind. Es ist verboten, sich die Augen zu reiben, grobes reiben mit Handtüchern und das Schlafen auf dem Bauch mit den Wimpern im Kissen auch, da all das zu Beschädigungen führen kann und dass die Wimpern deshalb vorzeitig ausfallen.

VERLÄNGERUNGSMETHODE „1:1“

Die Wimpernverlängerung „1:1“ ist eine sehr beliebte Technik der Wimpernverlängerung von seidenen Wimpern, da diese den Eindruck von vollkommen natürlichen Wimpern hinterlässt. Diese Methode der Wimpernverlängerung wird in der Art gemacht, dass jeweils eine Wimper auf ein natürliches Haar platziert wird. Wenn Sie sich für die Verlängerung einer seidenen Wimper entscheiden, können Sie deren Länge und Form wählen, sowie diese mit dem natürlichen Erscheinungsbild Ihres Gesichtes in Einklang bringen. Die natürlichen Wimpern, auf welche die seidenen Wimpern geklebt werden, werden während des Verlängerungsverfahrens der Wimpern nicht geschädigt. Wenn Sie es unbedingt wollen, dann könne Sie auch Mascara auf die seidenen Wimpern auftragen – jedoch niemals wasserfeste Mascara.

 

VERLÄNGERUNGSMETHODE „VOLUMEN“

Diese Methode der Wimpernverlängerung wird Ihre Wimpern extrem dicht und natürlich erscheinen lassen, wobei Ihr Blick verlockender als je zuvor sein wird. Gemäß der Größe, der Dichte und Ausarbeitungsformen werden Sie verschieden bezeichnet als „Volumen natürlicher look 3D, Volumen Mascara look und Drama look“.

Das ist eine neue innovative Methode, nach der die Wimpern natürlich dicht und verlockend erscheinen. Im Unterschied zu der Methode der Wimpernverlängerung „eins zu eins“, bei der eine Wimper auf ein natürliches Haar positioniert wird, wird bei der „Volumen“ Methode ein Bündel von 3-7 seidenen Wimpern auf eine natürliche Wimper positioniert, so dass das Resultat viel intensiver erscheint und ein dramatischer Ausdruck erreicht wird.

Solche Wimpern sind viel dünner und natürlicher als die klassischen seidenen Wimpern (ein Durchmesser von 0.07 mm), so dass sie extrem natürlich und dicht aussehen und keinesfalls überlastet oder übertrieben wirken. Die seidenen Wimpern VOLUMEN werden unbegrenzt getragen, sie fallen aus mit dem Ausfallprozess von natürlichen Wimpern, d.h. mit dem Regenerationsprozess von natürlichen Wimpern, etwa 30% in 4 bis 5 Wochen.